Trainee-Masterprogramm

Du fragst: Master oder Berufsstart? Wir antworten: Trainee-Masterprogramm!

Mitarbeitende die zusammen draußen arbeiten
Lifesciences sind die Zukunft – gestalte deine!

Bereit für den Einstieg in die Pharmabranche?

Wir ermöglichen dir Berufseinstieg und Studium in unserem zweijährigen Trainee-Masterprogramm. Du lernst Vetter in seiner ganzen Bandbreite kennen und studierst nebenberuflich an der Hochschule Reutlingen und machst den Master Pharmaceutical Science & Business. Eine einzigartige Gelegenheit!

Deine Zukunft startet jetzt

Bewirb dich für unser Trainee-Masterprogramm 2024

Entscheide dich für ein Trainee-Masterprogramm bei uns mit Start im Oktober 2024. Wähle deinen Schwerpunkt aus und bewirb dich direkt!

Jetzt durchstarten

Dein Einstieg in die Pharmabranche

Lerne Vetter in seiner ganzen Vielfalt kennen und werde Experte in den Lifesciences

Das 2-jährige Trainee-Masterprogramm bei Vetter mit dem Abschluss „Master of Science Pharmaceutical Science & Business“ bietet dir spannende Möglichkeiten, ein Unternehmen kennenzulernen, das auf den weltweiten Märkten der Pharmazie und Biotechnologie Standards setzt. Und mit dem berufsbegleitenden Studium an der renommierten Knowledge Foundation @ Reutlingen University schaffst du ideale Voraussetzungen für deine Karriere in der Zukunftsbranche Lifesciences.

Vorschaubild Bianca Bedürftig, Absolventin Trainee-Masterprogramm bei Vetter

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video anzusehen.
Perspektiven & Entwicklung

Berufseinstieg und Studium verbinden

Ziel des Trainee-Masterprogramms ist dein Einstieg bei Vetter. Dazu erstellen wir für dich einen individuellen Durchlaufplan mit den Abteilungen, die für deinen späteren Zielbereich relevant sind. So erhältst du einen Einblick in die Prozesse und Schnittstellen der Abteilungen und baust ein Netzwerk mit ganz unterschiedlichen Kolleginnen und Kollegen auf.

Im Video erfährst du aus erster Hand, welchen Mehrwert dir unser Trainee-Masterprogramm bringt!

Portraitbild von einem Mitarbeiter

Das Tolle am Masterprogramm: der Blick über den Tellerrand! Ich lerne alle relevanten Bereiche kennen und verstehe die Prozesse besser. 

Clemens Wels, Trainee

Interview mit Clemens lesen

Das bieten wir

Die Rahmenbedingungen und deine Benefits

Mehr über die Vetter-Vorteile erfahren

Piktogramm Hut von einem Studium weiß

Du startest in den Job und studierst nebenberuflich.

Piktogramm Hände die sich in der Mitte berühren weiß

Du lernst unterschiedliche Unternehmensbereiche kennen und wirst zur Expertin / zum Experten in den Lifesciences.

Piktogramm Kunde und darunter eine Hand weiß

Wir verbessern die Lebensqualität von Millionen Patient:innen auf der ganzen Welt. Wachse mit uns an sinnvollen Aufgaben.

Piktogramm Geldsack weiß

Vetter übernimmt deine Studiengebühren. Du bekommst ein fixes Gehalt.

Piktogramm Person mit einer Uhr weiß

Du hast eine wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden.

Piktogramm Kreis mit Striche und ein Flugzeug weiß

Ein Auslandseinsatz in den USA rundet das Programm ab.

Wähle deinen Schwerpunkt aus

Naturwissenschaft / IT

– Die Stelle wurde leider schon besetzt. Vielleicht ist ein anderer Zielbereich für dich interessant? –

Im Bereich Naturwissenschaft / IT kannst du aus folgenden Zielbereichen wählen:

  • Pharmazeutische Produktion / Produktionssysteme:
    Mit vielen Schnittstellen ins Unternehmen unterstützt du die Abteilung Produktionssysteme, insbesondere den Bereich der Produktion. Die Optimierung von Prozessen und Systemen sowie bereichsübergreifende (Projekt-)Themen gehören hier zu den Hauptaufgaben. Im Fokus stehen künftige Projekte zur Digitalisierung von Prozessen und Datenflüssen in der Produktion, wobei die Abteilung als Schnittstelle zwischen IT, Operational Technology und Produktionsbereichen fungiert.
  • Qualitätskontrolle / Operational Support & New Technologies:
    Du bearbeitest und steuerst strategische Maßnahmen zur Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Systemen der Qualitätskontrolle. Das Ziel ist, schlanke und robuste Prozesse und Systeme als Voraussetzung für zuverlässiges und sicheres Wachstum zu schaffen. Der Aufbau einer effizienten und logisch strukturierten Labor-IT-Architektur sowie der Ausbau des Automatisierungsgrads im Labor zur Unterstützung einfacher, zeitintensiver Routinearbeiten, bilden das Zielbild und die Ausrichtig der strategischen Maßnahmen. Die Evaluierung und Implementierung neuer Technologien wie z.B. AR oder KI zur Unterstützung der Digitalisierung und Automatisierung der Qualitätskontroll-Prozesse runden dieses Zielbild ab.
  • Qualitätskontrolle / Systeme & Service:
    Wie können unsere Kunden unsere Prozesse nachvollziehen? Wie wird eigentlich eine Chargennummer vergeben? Und wie wird sichergestellt, dass keine Dokumente abhandenkommen und alles vollständig bleibt? Mit diesen Fragestellungen beschäftigt sich das Team Systeme & Service, welches die Schnittstelle zwischen Laboren und IT darstellt - immer mit dem Ziel vor Augen, unsere Prozesse transparent und effizient zu gestalten. 

Gut zu wissen:
Im Rahmen der Bewerbung kannst du die Bereiche angeben, die dich interessieren. Eine Bewerbung auf mehrere Zielbereiche ist ebenfalls möglich.

Produktion

Im Bereich Produktion kannst du aus folgenden Zielbereichen wählen:

  • Pharmazeutische Produktion:
    Die Produktion ist für die pharmazeutische und betriebliche Umsetzung unserer termin-, mengen- und qualitätsgerechten Abfüllung gemäß der gesetzlichen sowie internen Vorschriften verantwortlich. Im Rahmen des Programms wirst du auf deine anschließende Rolle als disziplinarische Führungskraft von Produktionsmitarbeitenden, Mechanikern und Schichtkoordinatoren vorbereitet. Das Verständnis von Prozessabläufen und die Koordination innerhalb des Teams sind dabei essenzielle Aufgaben. Die stetige Interaktion mit technischen und qualitätsrelevanten Bereichen ist ein weiterer Teil des Aufgabengebiets.
  • Produktionstechnik:
    Du identifizierst und analysierst gemeinsam mit deinem Team Schwachstellen, entwickelst Lösungskonzepte und hilfst damit, die Verfügbarkeit unserer Prozessanlagen sicherzustellen. Hierbei lernst du viele Technologien und verschiedenste Prozessanlagen über die gesamte Wertschöpfungskette kennen. Im Rahmen von Automatisierungskonzepten, Wartung und Instandhaltung sowie Life Cycle Management trägst du zur Erhaltung des Betriebs bei.

Gut zu wissen:
Im Rahmen der Bewerbung kannst du die Bereiche angeben, die dich interessieren. Eine Bewerbung auf mehrere Zielbereiche ist ebenfalls möglich.

Für einen Start zum Trainee-Masterprogramm im Oktober 2024 bewirb dich hier:
Zum Stellenangebot

Projektmanagement

– Die Stelle wurde leider schon besetzt. Vielleicht ist ein anderer Zielbereich für dich interessant? –

Im Bereich Projektmanagement kannst du aus folgenden Zielbereichen wählen:

Standort Ravensburg (Deutschland):

  • Quotationmanagement:
    Du planst Projekte, erstellst ein Angebot zur Projektumsetzung und definierst das Projektziel, die benötigten Arbeitspakete sowie eine vollständige Kostenerhebung. Neben möglichen Risiken behältst du stets Kundenbedürfnisse, Anforderungen und die Vetter-Strategie im Blick. Du überzeugst Kunden von den Inhalten unseres Angebotes und übergibst deine Projektplanung an den Projektmanager zu Realisierung.
  • Projektmanagement:
    Zusammen mit einem Kernteam und dem Kunden bist du dafür verantwortlich, die Projekt- und Produktstrategie umzusetzen, um das Projektziel zu erreichen. Dabei berücksichtigst du technische, qualitative und ökonomische Aspekte und stellst den Projekterfolg durch Risikomanagement und regelmäßiges Controlling zu Terminen, Qualität und Kosten sicher. Bei Abweichungen oder um Entscheidungen herbeizuführen, eskalierst du und ergreifst steuernde Maßnahmen, um den Projekterfolg zu gewährleisten.

Standort Rankweil (Österreich):

  • Prozessentwicklung:
    Als Manager Prozessentwicklung bist du die Person an der Schnittstelle zwischen u.a. unserer Produktion, Qualitätskontrolle, SCM, etc. und den kundenseitigen Expert:innen für Wirkstoff- und Herstellprozessexpertise. Du definierst und diskutierst den Herstellprozess und sorgst für die Erstellung und Genehmigung der entsprechenden Dokumentation. Neben möglicher Risiken behältst du stets Kundenbedürfnisse, Anforderungen und die Vetter-Strategie im Blick.
  • Projektmanagement:
    Zusammen mit einem Kernteam und dem Kunden bist du dafür verantwortlich, die Projekt- und Produktstrategie umzusetzen, um das Projektziel zu erreichen. Dabei berücksichtigst du technische, qualitative und ökonomische Aspekte und stellst den Projekterfolg durch Risikomanagement und regelmäßiges Controlling zu Terminen, Qualität und Kosten sicher. Bei Abweichungen oder um Entscheidungen herbeizuführen, eskalierst du und ergreifst steuernde Maßnahmen, um den Projekterfolg zu gewährleisten.

Gut zu wissen:
Im Rahmen der Bewerbung kannst du die Bereiche angeben, die dich interessieren. Eine Bewerbung auf mehrere Zielbereiche ist ebenfalls möglich.

Für einen Start zum Trainee-Masterprogramm im Oktober 2024 bewirb dich hier:
Zum Stellenangebot

Qualitätskontrolle

Im Bereich Qualitätskontrolle kannst du aus folgenden Zielbereichen wählen:

  • Qualitätskontrolle für pharmazeutische Packmittel:
    Was sind pharmazeutische Packmittel? Was sind die regulatorischen, qualitativen und technischen Anforderungen an diese Packmittel? Welchen Beitrag leisten sie zu den bei Vetter abgefüllten, aseptischen Systemen und wie stellen wir bei Vetter die Qualität und Funktionalität sicher? Hier lernst du diese Zusammenhänge im Kontext des Produkt-Life-Cycle. Du wirst optimal auf eine Tätigkeit als Experte oder Teamkoordinator ausgebildet.
  • Chemische Analytik:
    Wie können wir sicher sein, dass sich der richtige Wirkstoff in der gewünschten Konzentration in der Spritze befindet? Wie kann gewährleistet werden, dass sich keine fremden und gefährlichen Stoffe im Arzneimittel befinden? Dies sind nur wenige der vielen Fragestellungen, mit welchen sich die Chemische Analytik beschäftigt. Sie führt Identitätsprüfungen, Reinheitsprüfungen und Gehaltsprüfungen an Wirk- und Hilfsstoffen, Wasser, Gase, sowie an Arzneimitteln und deren Zwischenprodukten durch. Die Prüfungen erfolgen mittels chemischen, physikalisch-chemischen und bioanalytischen Methoden.

Gut zu wissen:
Im Rahmen der Bewerbung kannst du die Bereiche angeben, die dich interessieren. Eine Bewerbung auf mehrere Zielbereiche ist ebenfalls möglich.

Für einen Start zum Trainee-Masterprogramm im Oktober 2024 bewirb dich hier:
Zum Stellenangebot

Wirtschaft

– Die Stelle wurde leider schon besetzt. Vielleicht ist ein anderer Zielbereich für dich interessant? –

Im Bereich Wirtschaft kannst du aus folgenden Zielbereichen wählen:

  • Technischer Einkauf:
    Du entwickelst dich zum Experten für den Bereich Investitionen oder Projekteinkauf. Hierbei lernst du die termingerechte Beschaffung von hochkomplexen technischen Prozessanlagen, Gebäudeausstattung, Systemen und sonstigen Investitionsgütern unter Einhaltung der vorgegebenen Budgets.

  • Supply Chain Management & Zentrale Planung:
    Im Rahmen von Optimierungsprojekten analysierst du Prozesse, erkennst Verbesserungspotentiale (z.B. Effizienzsteigerung, Reduktion von Fehlerquellen) und trägst zur Implementierung von Maßnahmen bei. Du unterstützt bei der Termin- und Kapazitätsplanung und trägst zur bestmöglichen Planung von Ressourcenauslastung und Einhaltung von Lieferterminen und -mengen bei.

  • Lagerlogistik & Systeme:
    In diesem dynamischen Aufgabenbereich erwarten dich spannende Herausforderungen in der Steuerung des operativen Tagesgeschäfts über die logistische Prozesskette Wareneingang, Kommissionierung und internen Transport hinweg. Außerdem begleitest du Optimierungsprojekte unserer logistischen Prozesse u.a. durch Einsatz neuester Technologien wie z.B. fahrerlose Transportsysteme.

Gut zu wissen:
Im Rahmen der Bewerbung kannst du die Bereiche angeben, die dich interessieren. Eine Bewerbung auf mehrere Zielbereiche ist ebenfalls möglich.

Für einen Start zum Trainee-Masterprogramm im Oktober 2024 bewirb dich hier:
Zum Stellenangebot

Wen wir suchen – dein Profil

Du bist ein „Über-den-Tellerrand-Denker“, der sich gerne in ganz neue Bereiche einarbeitet und sich ohne Berührungsängste auf Neues einlassen möchte? Klasse, denn wir suchen dich und die Teamplayer von morgen. In unserem Trainee-Masterprogramm leben wir interdisziplinäres Arbeiten.

Zwei Kollegen am Schreibtisch
Wir suchen
Bachelor- und Masterabsolvent:innen,

die einen kaufmännischen, pharmazeutischen, technischen oder naturwissenschaftlichen Abschluss haben und in der Pharma- und Biotech-Industrie durchstarten wollen.

Colleagues and customer in meeting with syringe
Wir suchen
Professionals,

die sich für eine spannende Aufgabe in einem Pharma- und Biotech-Unternehmen qualifizieren möchten und eine entsprechende Karriere anstreben.

Zwei Mitarbeitende die zusammen in einen Laptop schauen
Wir suchen
Quereinsteigende,

die nach Abschluss ihres Studiums bereits praktische Erfahrung in einer anderen Branche sammeln konnten, ihre Karriere nun aber in unserer Wachstumsbranche fortsetzen wollen.

Unsere Kooperation mit der Knowledge Foundation @ Reutlingen University

Die Knowledge Foundation @ Reutlingen University

Unser Trainee-Masterprogramm bietet dir die optimale Kombination aus praktischer Anwendung und umfassendem Wissen. Dafür studierst du nebenberuflich an der Knowledge Foundation @ Reutlingen University (= KFRU) und erhältst den Abschluss „Master of Science Pharmaceutical Science & Business“. Ein Auslandseinsatz in den USA rundet das Programm ab.

Die KFRU ist eine gemeinnützige Weiterbildungsstiftung, die mit maßgeschneiderten Studienprogrammen und renommierten Professorinnen und Professoren praxisnahes Wissen vermittelt. Unsere Vetter Experten begleiten aktiv den Wissenstransfer in die Praxis. Diese Vernetzung bietet dir spannende Möglichkeiten zum Einstieg in ein Unternehmen, das auf den weltweiten Märkten der Pharmazie und Biotechnologie Standards setzt. Lass dich begeistern von einer hoch technologischen Umgebung mit hohem Qualitätsanspruch.

Studieninhalte & Organisatorisches

Weitere Infos rund um das Studienprogramm und die Rahmenbedingungen zum Masterprogramm 

Hier findest du einen Überblick zum Aufbau und den Studieninhalten 

So bewirbst du dich

Woman and man reviewing regulatory support documents on laptop
Schritt 1
Online-Bewerbung

Bewirb dich online über unser Jobportal mit Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht und Arbeitszeugnissen. Hier kann du angeben, welche Zielbereiche dich interessieren.

Mitarbeitende in einem Besprechungszimmer
Schritt 2
Vorstellungsgespräch & Schnuppertag

Wir laden dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Hier kannst du auch die Fachbereiche kennenlernen. Vorab bitten wir dich in einem Online-Fragebogen um eine Einschätzung deiner Stärken und Vorlieben.

Zwei Mitarbeiter die sich gegenseitig die Hand geben
Schritt 4
Zusage und finale Rückmeldung

Nach der Zusage von Vetter und der Prüfung der Zulassungsvoraussetzung durch die KFRU erhältst du die finale Rückmeldung und deinen Arbeitsvertrag von Vetter.

Bereit, durchzustarten?

Jetzt für unser Trainee-Masterprogramm 2024 bewerben

Im Oktober 2024 geht’s los – finde deinen Einstieg in die Pharma-Branche und bewirb dich für ein Trainee-Masterprogramm bei uns.

Jetzt bewerben

Mitarbeitende die zusammen draußen arbeiten
News für Trainees

Was wir machen & was du erleben kannst

Alles, was bei Vetter passiert, kannst du hier entdecken.

News für Trainees

Portraitbild einer Mitarbeiterin

Bei Fragen für dich da

Ich bin deine Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema Trainee-Masterprogramm bei Vetter.

 

Lena Zimmermann

Managerin Akademische Weiterbildung

Jetzt Kontakt aufnehmen