Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies helfen uns dabei die Nutzung der Website und durch Webanalysen zu optimieren.

Mehr OK

Schüler

Produktion und Technik

Lust auf Technik trifft Interesse an Pharma

Technik spielt für Dich eine große Rolle? Warum dann nicht auch beruflich? Bei Vetter wirst Du es mit einer ganzen Reihe von modernsten  Automatisierungstechnologien zu tun haben. Viel Hightech kombiniert mit großartigen Zukunftsaussichten – das findest Du so schnell bei keinem anderen Unternehmen in der Region. Mach Dich schlau, wo und ab wann Du bei uns einsteigen kannst: Wir bieten gleich mehrere Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge mit technischem Schwerpunkt an sowie den Ausbildungsberuf Pharmakant.

Ausbildungen

Maschinen- und Anlagenführer mit IHK Zusatzqualifikation Reinraumtechnik (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Sterilmechanik

Maschinen- und Anlagenführer mit IHK Zusatzqualifikation Reinraumtechnik bereiten Fertigungsanlagen für die Pharmazeutische Produktion vor, beheben auftretende Störungen während des Betriebs und führen Wartungsaufgaben durch. Du steuerst und überwachst Produktionsprozesse und dokumentierst Messwerte.

Ausbildung bei Vetter
Während der Ausbildung zum „Maschinen- und Anlagenführer mit IHK Zusatzqualifikation Reinraumtechnik“ stehen Sauberkeit und Qualität an erster Stelle. Im ersten Ausbildungsjahr erlernst Du die Grundlagen der Metallbearbeitung. Das zweite Ausbildungsjahr führt Dich in die pharmazeutische Produktion, wo Du unsere Abläufe kennenlernst und die Zusatzqualifikation erwirbst. Mit Deinem Engagement an automatisierten High-Tech-Anlagen leistest Du einen wichtigen Beitrag für Patienten auf der ganzen Welt. Unsere Auszubildenden treffen sich darüber hinaus von Anfang an zum regelmäßigen Austausch und zu Azubiprojekten. 

Manchmal darf’s ein bisschen mehr sein: Weiterentwicklung gewünscht?
Erfahrung in pharmazeutischen Prozessen und Umgang mit modernsten Technologien sind eine tolle Grundlage für eine berufliche Karriere als Sterilmechaniker – inklusive berufsbegleitenden Weiterbildungsmöglichkeiten zum Techniker/ Meister oder einem Studium.

Voraussetzungen
Guter Hauptschulabschluss.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsbeginn: September
 

Pharmakant (m/w/d)



Als Pharmakant (m/w/d) stellst Du Medikamente aus verschiedenen Wirkstoffen her. Dazu bedienst Du automatisierte Maschinen und Anlagen zur industriellen Herstellung von Arzneimitteln und deren Verpackung. Zudem dokumentierst Du den Produktionsablauf und führst Qualitätskontrollen durch.

Voraussetzungen
Sehr guter Hauptschulabschluss. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem naturwissenschafliches Interesse.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre, Verkürzung möglich. Ausbildungsbeginn: September



Mehr zur Ausbildung im Erfahrungsbericht erfahren

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d))



Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d) richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen ein. Du sorgst dafür, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Dazu programmierst und testest Du die Anlagen, nimmst sie in Betrieb und haltest sie instand.

Voraussetzungen
Sehr guter Hauptschulabschluss, 1-jährige Berufsfachschule Elektrotechnik.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre; inkl. Berufsfachschule Elektrotechnik
Ausbildungsbeginn: September

Mehr zur Ausbildung im Erfahrungsbericht erfahren

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)



Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik bedienen und überwachen Maschinen und Anlagen, die Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten. Zur Sicherung der Wasserqualität nimmst Du Wasserproben, betreust Filteranlagen, reparierst Pumpen oder wartest kleinere elektronische Anlagen.

Voraussetzungen
Sehr guter Hauptschulabschluss. Aufgeschlossenheit, Engagement
und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem technisches Interesse.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: September

Mehr zur Ausbildung im Erfahrungsbericht erfahren

Mechatroniker (m/w/d)

Vetter Pharma Mechatroniker

Mechatroniker (m/w/d) arbeiten an der Schnittstelle zwischen Mechanik, Steuerungstechnik und Elektrotechnik. In der Ausbildung bekommst Du daher neben den Grundlagen der Werkstoffbearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen (z.B. Sägen, Bohren, Fräsen) vor allem elektrotechnisches Fachwissen vermittelt. Du darfst als Mechatroniker (m/w/d) Anlagen und Antriebe von Energiequellen abklemmen und anschließen. Elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungstechniken sind deshalb wichtige Ausbildungsinhalte. Die Ausbildungsinhalte werden dann in der Praxis an modernsten Anlagen im Produktionsbereich angewendet.

Voraussetzungen
Sehr guter Hauptschulabschluss oder höher.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre
Ausbildungsbeginn: September

Duales Studium

Studiengang Elektrotechnik (Bachelor of Engineering, B.Eng.) – Fachrichtung Automation

Stefan Brehm

Als Elektrotechnikingenieur (m/w/d) in der Automation entwickelst Du Automatisierungssysteme und nimmst diese in Betrieb. Dazu planst und erprobst Du die Systeme unter dem Gesichtspunkt der neuesten technischen Erkenntnisse.

Voraussetzungen
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem gute Englischkenntnisse.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Theorie- und Praxissemester im Wechsel
Ausbildungsbeginn: September

Mehr zur Ausbildung im Erfahrungsbericht erfahren

Studiengang Maschinenbau (Bachelor of Engineering, B.Eng.) - Fachrichtung Produktion und Management

Bastian Erb

Absolventen des Studiengangs Maschinenbau beherrschen die konstruktive Neu- und Weiterentwicklung von Produkten, planen und entwerfen Maschinen sowie Anlagen oder steuern und überwachen die Fertigung und die Montage.

Voraussetzungen
Allgemeine oder entsprechende fachgebundene Hochschulreife. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem gute Englischkenntnisse.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Theorie- und Praxissemester im Wechsel
Ausbildungsbeginn: September

Mehr zur Ausbildung im Erfahrungsbericht erfahren

Studiengang Sicherheitswesen (Bachelor of Science, B.SC.) - Fachrichtung Arbeitssicherheit



Absolventen des Studiengangs Sicherheitswesen sorgen für Sicherheit und optimale Arbeitsbedingungen. Sie sind Fachkräfte für Arbeitssicherheit, beurteilen mögliche Gefährdungen und entwickeln Lösungsansätze zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

Voraussetzungen
Allgemeine oder entsprechende fachgebundene Hochschulreife. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem technisches Interesse und ein hohes Sicherheits-, Qualitäts- und Hygienebewusstsein.

Zeitraum
Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Theorie- und Praxissemester im Wechsel
Ausbildungsbeginn: September

 

Für Dich da, wenn Du uns brauchst.

Unsere Ansprechpartner stehen Dir für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Eva-Maria Stotz
Human Resources Ausbilderin

eva-maria.stotz@vetter-pharma.com