Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Bildung

Lernen ist ein lebenslanger Prozess. Vetter unterstützt ein breites Spektrum an Bildungsinitiativen für jedes Alter. Wir glauben, dass bereits kleine Anstrengungen oft eine große Auswirkung auf Vetter und die Öffentlichkeit haben können. Egal ob Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb unserer Standorte, in der Nachbarschaft oder international – Bildung lohnt sich immer.

Zu unseren Bildungsinitiativen gehören:

Gesellschaftsprogramme

  • Unterstützung der Stiftung Haus der kleinen Forscher: Vetter finanziert die Einrichtung von Forscher-Ecken in Kindergärten, damit Kinder von klein auf Spaß an Technik und Experimenten haben
  • Teilnahme an bundesweiten Initiativen wie etwa Girls Day oder MINT Zukunft schaffen, um junge Menschen für Ausbildungsberufe und Studiengänge in Mathematik, IT, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern
  • Schulprogramme, um Jungen und Mädchen mögliche Berufsbilder und Karrierewege aufzuzeigen
  • Power of Difference: ein Modellprojekt zur Förderung der Individualität und unterschiedlichen Fähigkeiten bei Schülern
  • Förderung der wissenschaftlichen Forschung an Hochschulen

Programme für Vetter Mitarbeiter

  • Jährlich rund 50 Ausbildungsplätze in den Bereichen Pharmazie, Technik und Betriebswirtschaftslehre
  • Die Vetter Akademie mit diversen Aus- und Weiterbildungsangeboten
  • Unterstützung der schulischen Weiterbildung zur Erreichung eines Hochschulabschlusses

Unser Anspruch: höchste Qualität. Die Basis dafür: Wissen. Deswegen engagieren wir uns auch weiterhin, unseren Mitarbeitern sowie insbesondere Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Bildung und lebenslangem Lernen zu ermöglichen. Das sehen wir als Teil unserer unternehmerischen Verantwortung.

Forscher-Ecken im Kindergarten

Zusätzliche Schul-Coaches helfen Schülern individuell

Vetter bildet seine Experten von morgen auch selbst aus

Erfahren Sie mehr über die Leitplanken unserer Verantwortung: