Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Vetter Packaging Solutions

Vetter Packaging Solutions

Verpackungsfragen begegnen Ihnen in jeder Phase des Produktlebenszyklus – von der Sicherstellung der Materialverträglichkeit bis zur Erfüllung der steigenden Nachfrage nach patientenfreundlichen Systemen. Vetter hilft Ihnen bei der Identifikation und Entwicklung der richtigen Verpackungsstrategien speziell für Ihren Wirkstoff in der klinischen Entwicklung, bei der Vermarktung und im gesamten Product Life Cycle Management (PLM).

Service-Portfolio

Vetter verfügt über eine große Bandbreite an Verpackungsservices und -technologien, um das Potenzial Ihres Produkts durch die klinische Entwicklung und über den Markteintritt hinaus erfolgreich weiterzuentwickeln. Unser Service beinhaltet:

Wirkstoffspezifische Packmittelentwicklung

Vetter bietet Ihnen produktspezifische Systeme und Prozesse für die klinische Entwicklung und die Marktversorgung. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um entsprechende Primärpackmittel, Komponenten und Sekundärverpackungen für Ihr Produkt zu finden. Unser Ziel ist es, eine hohe Anwenderfreundlichkeit und Produktionseffizienz zu erreichen.

Spezielle Packmitteltechnologien

Innovative Injektionssysteme und Komponenten unterstützen dabei, Ihr Medikament im Markt zu differenzieren und erhöhen die Anwenderfreundlichkeit. Zu unseren patentierten Lösungen gehören: Doppelkammer-Spritzen und -Karpulen und Originalitätsverschlüsse wie der V-OVS® und Vetter-Ject®​. Weitere intelligente Lösungen sind Bulk-Glasspritzen sowie flexible Optionen für Spezialanfertigungen und besondere Wirkstoffanforderungen. 

Bewährte Plattformtechnologien

Wir bieten die aseptische Abfüllung in hochwertige Standardsysteme wie Vials für flüssige und lyophilisierte (gefriergetrocknete) Wirkstoffe und vorsterilisierte Einkammer-Glasspritzen für flüssige Medikamente. Vorgefüllte Spritzen mit sterilem Wasser für Injektionszwecke (sWFI) für die Rekonstitution lyophilisierter Wirkstoffe erhöhen die Anwenderfreundlichkeit. Wir bieten Ihnen im Rahmen unseres sWFI-Services vorhandene Stabilitätsdaten, um eine reibungslose Zulassung zu ermöglichen.

Verpackungsservice

Vetter stellt Ihnen umfassende Möglichkeiten für die Endfertigung und Sekundärverpackung zur Verfügung. Zu unseren Leistungen gehören die Endmontage, Druck und Etikettierung, Blisterverpackung und Kartonierung, Serialisierung, Transportverpackung und Lagerung. Wir passen alle Verpackungsoptionen an die Anforderungen Ihres Wirkstoffs an. Vetter stellt Ihnen zudem die Produktion in Übereinstimmung mit besonders strikten kosmetischen Anforderungen wie zum Beispiel Japan-Qualität zur Verfügung. Unsere Abfüll- und Verpackungsstandorte erfüllen die einschlägigen cGMP-Richtlinien für die USA, Europa und Japan.

Logistikservice

Vetter bietet umfassende Unterstützung für weltweite Transporte und internationale Logistik sowie im Compliance Management und der Zollabwicklung von Importen und Exporten. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der GMP-konformen Lagerung, Verpackung und bei globalen Kühlkettentransporten. In einem hochmodernen Logistikstandort stellt der Pharmadienstleister dafür ein Hochregallager für Kühl- und Raumtemperaturware sowie Kapazitäten für Gefriergut bereit.

Wirkstoffspezifische Packmittelentwicklung

Verpackungsservice – Blisterverpackung und Kartonierung

Logistikservice – Hochregallager

Verpackungssysteme

Unsere innovativen Injektionssysteme sind in einer Vielzahl von Formaten erhältlich, die individuell auf Ihre spezifischen Produkt- und Patientenbedürfnisse abgestimmt werden können. Wir decken eine große Bandbreite an Systemen und Formaten ab – von Vials bis zu komplexen Verpackungssystemen:

Standorte

Standort zur Sekundärverpackung

Standort zur Sekundärverpackung

  • Voll- und halbautomatische Verpackungsanlagen
  • Spezielle Verpackungsanlagen, die strenge japanische Marktbedingungen erfüllen (ultra-low-particle / no-defects)
  • Strenge Hygienebedingungen der Klasse F für alle Verpackungspssysteme
  • Einhaltung der cGMP-Richtlinien für die USA, Europa und Japan
  • Weltweite behördliche Zulassungen
Zentrum für Optische Kontrolle und Logistik

Zentrum für Optische Kontrolle und Logistik

  • 100%ige Optische Kontrolle (manuell und automatisiert)
  • Klimatisiertes Hochregallager zur Kühllagerung und zur Lagerung von Raumtemperaturprodukten
  • Weltweite behördliche Zulassungen