Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Vetter's Kapazitäten für die aseptische Abfüllung in Chicago

Vetter's Kapazitäten für die aseptische Abfüllung in Chicago

  • Vollautomatische Abfülllinie nach cGMP-Standard mit flexiblen Chargengrößen bis zu 15.000 Vials mit flüssigem Wirkstoff und bis zu 6.200 Vials mit lyophilisiertem Wirkstoff
  • Eine 100-prozentige Inline-Gewichtskontrolle für eine schonende Inprozesskontrolle, um Wirkstoffverluste durch präzise Füllvolumen und den Wegfall von extra Prüfmustern vorzubeugen
  • Restricted Access Barrier System (RABS), um ein hohes Maß an Prozesssicherheit zu erreichen