Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Vetter Development Service Chicago

Vetter Development Service Chicago

Ein hochmoderner Standort für die klinische Herstellung

Mit unserem Standort in Chicago stehen wir Ihnen mit umfassenden Ressourcen für die klinische Entwicklung und Herstellung zur Seite. Wir bieten Ihnen von der Präklinik bis zu Phase II hohe Qualität sowie eine flexible, schnelle und effiziente Unterstützung bei Ihren Entwicklungsprojekten. VDS Chicago verfügt auf mehr als 2.800 m2 über fortschrittliche Technologien für die aseptische Entwicklung und Abfüllung. Wir übernehmen für Sie die cGMP-Fertigung für alle gängigen Injektionssysteme, einschließlich Vials und Spritzen. Aktuell stehen zwei Reinräume für die klinische Herstellung bereit. Zum Standort gehören Labore für chemische und mikrobiologische Analysen sowie zahlreiche weitere Kapazitäten.

Um für Ihre Produkte ein hohes Maß an Effizienz und Projektgeschwindigkeit zu erreichen, nutzen wir Einwegkomponenten in allen Bereichen – von der Materialvorbereitung über die Montage und den Ansatz bis hin zur Filtration und aseptischen Abfüllung.

Vetter's Kapazitäten für die aseptische Abfüllung in Chicago

  • Vollautomatische Abfülllinie nach cGMP-Standard mit flexiblen Chargengrößen bis zu 15.000 Vials mit flüssigem Wirkstoff und bis zu 6.200 Vials mit lyophilisiertem Wirkstoff
  • Eine 100-prozentige Inline-Gewichtskontrolle für eine schonende Inprozesskontrolle, um Wirkstoffverluste durch präzise Füllvolumen und den Wegfall von extra Prüfmustern vorzubeugen
  • Restricted Access Barrier System (RABS), um ein hohes Maß an Prozesssicherheit zu erreichen

Vollautomatische aseptische Abfüllung von Vials in kleinen Mengen

Vollautomatische aseptische Abfüllung von Spritzen in kleinen Mengen

Gefriertrocknung von Wirkstoffen in Vials

Laborkapazitäten für Analysen

In unserem über 180m² großen Labor bieten wir Ihnen umfassende Analysemöglichkeiten für mikrobiologische, chemische und pharmazeutische Tests. Dazu gehören:

  • Inprozess- und Freigabeprüfung
  • Chromatographie
  • Spektrographie
  • Opaleszenz
  • Sauerstoff
  • Pharmakopöe-konforme und Wirkstoff-spezifische Tests
  • Pharmakopöe-konformes Monitoring von Einrichtungen und Umgebungen

Mikrobiologische Analysen

Chemische Analysen

Ansatz

Zusätzliche Standortkapazitäten

  • Qualifizierung und Validierung
  • Technik
  • Materialvorbereitung
  • Ansatz
  • Optische Kontrolle
  • Qualitätssicherung

Supply Chain Management Services

Mit Vetter als Experte in der aseptischen klinischen Abfüllung, Lyophilisierung und Auswahl der Primärpackmittel beginnt die klinische Fertigung Ihres Produktes. Sentry Biopharma bietet zusätzlich Lösungen für Ihre Sekundärverpackung und Supply Chain Management  für Ihr API an, einschließlich folgender Leistungen: 

  • cGMP-Lagerung (bis zu-90°C) 
  • Etikettierung, Kit-Verpackung und Sekundärverpackung Ihren Vorgaben entsprechend  
  • Versand und Nachverfolgung Ihres Produktes zu klinischen Prüfstätten  auf der ganzen Welt
  • Rücknahme  und Entsorgung 
  • Import- und Exportoptimierung 

Vetter und Sentry bieten sowohl einen hohen Qualitätsstandard während der gesamten klinischen Herstellung als auch Expertise, um Sie bei einem reibungslosen Weg durch die klinischen Tests bestmöglich zu unterstützen. Wenn Sie mehr über unsere Expertise erfahren wollen, laden Sie bitte die Infografik “From Potential to Trial" herunter.

Optionen für die Abfüllung im Vetter Development Service Standort Chicago

Optionen für die Abfüllung im Vetter Development Service Standort Chicago Abfüllung flüssiger Wirkstoffe in Vials
  • Formate: 2R-20R
  • Bördelverschluss und Flipp-Off-Kappe
  • Füllmenge: 0,3 - 23,0 ml
Abfüllung lyophilisierter Wirkstoffe in Vials Abfüllung lyophilisierter Wirkstoffe in Vials
  • Formate: 2R-20R
  • Bördelverschluss und Flipp-Off-Kappe
  • Füllmenge: 0,3 - 23,0 ml
Abfüllung von Einkammer-Spritzen Abfüllung von Einkammer-Spritzen
  • Füllmenge: 0,1 - 1,1 ml

Flyer

Vetter Development Service Chicago

Download / 119.5 KB

Infografik

From Potential to Trial

Download / 280.7 KB