Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Umfassender Service von Vetter

Wir stellen verschiedene Optionen für die Serialisierung und Aggregation bereit. Unsere Experten aus den Bereichen IT und Sekundärverpackung erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Prozesse, die sowohl Ihre spezifischen Anforderungen als auch die der Behörden berücksichtigen. Vetter kann dafür verschiedene kunden- und markt-spezifische Schnittstellen, Transferprotokolle, Übertragungsnachrichten und Berichte abbilden. Als Standardschnittstelle für den Datenaustausch nutzen wir die Electronic Product Code Information Services (EPCIS). Je nach Bedarf können diese adaptiert werden, damit sie zu Ihrem geschützten IT-System oder Ihrer Cloud-basierten Lösung passt.

Vetter serialisiert für Sie die Verkaufsverpackungen und aggregiert diese mit Versandkartons und Transportpaletten. Sie bekommen dadurch eine Mutter-Kind-Beziehung zwischen Einzelprodukten und verschiedenen Logistikeinheiten. So können Sie genau dokumentieren, wann welches Produkt wo ist und erhalten dadurch die Möglichkeit, Optimierungspotenziale innerhalb Ihrer Supply-Chain zu erkennen.