Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Spritzenverschlusssystem Vetter-Ject®

Durch die Entwicklung neuer, fortschrittlicher Therapien kommen immer komplexere Wirkstoffe auf den Markt. Diese hochsensiblen Wirkstoffe bringen für Hersteller eine Vielzahl an Herausforderungen mit sich. Aus diesem Grund bietet Vetter innovative Technologien wie das Spritzenverschlusssystem Vetter-Ject® an.

Vetter-Ject® ist ein patentiertes, gebrauchsbereites Verschlusssystem für vorgefüllte Spritzen, das insbesondere für komplexe, silikonempfindliche Wirkstoffe entwickelt wurde. Der neue Originalitätsverschluss kombiniert eine integrierte Nadel mit einer Einbrennsilikonisierung des Glaskörpers. Das Verschlusssystem Vetter-Ject® wird separat dampfsterilisiert und vor dem Abfüllprozess auf die Spritze montiert.

Geeignet für komplexe, silikonempfindliche Wirkstoffe

Vorgefüllte Spritzen mit Vetter-Ject® bieten für sensible Wirkstoffe zahlreiche Vorteile:

  • Wirkstoffspezifischer Silikongehalt
  • Einbrennsilikonisierung verringert Wirkstoff/Silikon-Interaktion
  • Verwendung von Glaskörpern mit geringem Wolframgehalt
  • Flexible Kombination von unterschiedlichen Primärpackmitteln
  • Sterilisation im Heißlufttunnel für endotoxinfreie Glaskörper

Spritzenverschlusssystem Vetter-Ject®

Vorgefüllte Spritze mit Vetter-Ject® Verschlusssystem

Vorgefüllte Spritzen im Format 1 ml long und 1,5 ml mit Vetter-Ject®

Ein Verschlusssystem mit vielfältigen Vorteilen

Vetter-Ject® bietet eine Vielzahl an Vorteilen für Pharma- und Biotechunternehmen sowie für Endanwender:

  • Hohe Flexibilität
    Anpassbarer Silikongehalt und eine breite Auswahl an Standardspritzenkomponenten

  • Produktintegrität
    Originalitätsverschluss unterstützt die Produktintegrität

  • Fertigspritzensystem
    Integrierte Nadel ermöglicht eine einfache Handhabung und Anwendung

  • Hohe Produktsicherheit
    Einbrennsilikonisierung verringert die Wirkstoff/Silikon-Interaktion

Ein mehrfach ausgezeichnetes System

Das neu entwickelte, patentierte Spritzenverschlusssystem hat bereits drei Auszeichnungen für herausragendes Design gewonnen: den iF Design Award, den Red Dot Award und den Deutschen Verpackungspreis:

iF Design Award

Der iF Design Award für herausragende Leistungen in der Produktgestaltung wird von einer Fachjury vergeben und erhält mehr als 2.000 Produkteinträge. Vetter-Ject® wurde mit dem Award, Discipline Product, in der Kategorie Medicine/Healthcare ausgezeichnet.

Red Dot Award

Der Red Dot Award, ein internationaler Designwettbewerb, wird seit 1955 verliehen. Die Auszeichnung des Red Dot Design Awards, der „Rote Punkt“, ist ein international anerkanntes Qualitätssigel für exzellentes Design. Vetter-Ject® erhielt den Award in der Kategorie Produktdesign.

Deutscher Verpackungspreis

Der Deutsche Verpackungspreis ist einer der renommiertesten Verpackungspreise Europas. Einmal im Jahr zeichnet er die besten und innovativsten Entwicklungen aus dem Verpackungsbereich öffentlich aus. Vetter-Ject® wurde in der Kategorie Pharma & Medizin ausgezeichnet.

WorldStar Award

Der Worldstar Wettbewerb ist eines der wichtigsten Ereignisse der World Packaging Organisation. Dieser internationale Award im Bereich der Verpackung stellt eine herausragende Auszeichnung dar. Vetter-Ject® hat den Award in der Kategorie Pharmaceutial & Medizin erhalten.

German Design Award Gold 2017

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Dies garantiert die hochkarätig besetzte, internationale Jury.

Flyer

Vetter-Ject® Syringe Closure System

Download / 423.9 KB

Brochure

Vetter Packaging Solutions

Download / 461.8 KB

Vetter offers aseptic syringe filling and packaging

Webinar / Whitepaper