Vetter startet berufsbegleitendes Trainee-Masterprogramm im Herbst

07.04.2020

Ausbildung vereint Theorie und Praxis: Studierende werden zu Pharma-Generalisten

Ravensburg, 07. April 2020 – Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln: Das können Studenten ab Oktober 2020 im Rahmen des neuen zweijährigen Trainee-Masterprogramms von Vetter. Das nebenberufliche Studium mit dem Abschluss „Master of Science Pharmaceutical Science & Business“ umfasst pharmazeutisch-technische und kaufmännische Studieninhalte. Die Teilnehmer werden dabei zu Pharma-Allroundern ausgebildet. Grundlagenwissen erlangen sie an der Hochschule Reutlingen, während sie in Teilzeit im Familienunternehmen verschiedene Unternehmensbereiche durchlaufen.

Vetter bietet bis zu 20 Bewerbern mit dem neuen Masterstudiengang „Pharmaceutical Science & Business“ ein berufsbegleitendes und gefördertes Studienprogramm an – ein attraktiver Einstieg bei dem weltweit aktiven und innovativen Pharmadienstleister. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen wird das Hochschulwissen aus den Bereichen Pharmazie, Technik und Betriebswirtschaft mit spannenden Tätigkeiten bei Vetter verknüpft. So lernen die Teilnehmer Unternehmen und Branche in ihrer kompletten Bandbreite kennen und können sich im sinnstiftenden und zukunftsträchtigen Pharmasektor entwickeln. Der Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis wird außerdem aktiv durch Exkursionen und den gezielten Austausch mit Experten aus dem Unternehmen begleitet. Abgerundet wird das Trainee-Masterprogramm durch einen Auslandsaufenthalt am Unternehmensstandort Skokie im Großraum Chicago in den USA.
 
Markus Maiwald, Senior Vice President Human Resources / Organisationsentwicklung / Corporate Branding & Communication bei Vetter, zum neuen Studiengang: „Mit diesem exklusiven Vetter-Master sorgen wir für eine zeitgemäße und zielgerichtete Ausbildung qualifizierter Fachkräfte auf hohem Niveau. Die Studierenden entwickeln wir im Rahmen der unterschiedlichen Stationen, die sie durchlaufen, gleichermaßen in allen relevanten Bereichen.“ Während des Studiengangs sind die Trainees in Teilzeit angestellt – Gehalt inklusive. Zusätzlich bietet Vetter den Studiengangteilnehmern viele Benefits, unter anderem die komplette Übernahme der Studiengebühren. Interessierte mit mindestens einem Bachelor- oder vergleichbaren Studienabschluss können sich ab sofort für den im Oktober startenden Studiengang „Pharmaceutical Science & Business“ bewerben. Berufserfahrung ist hierzu nicht erforderlich.
 
Voraussetzungen und weitere Informationen auch in Videoform sowie Ansprechpartner sind unter https://www.vetter-pharma.com/de/trainee-master zu finden.