Synergien nutzen und Mehrwert generieren

24.09.2020

Strategische Zusammenarbeit mit Rentschler Biopharma

Dr. Frank Mathias, Vorstandsvorsitzender Rentschler Biopharma und Peter Sölkner, Geschäftsführer Vetter

Vor dem Hintergrund immer komplexerer und kostenintensiver Arzneimittelentwicklung stehen biopharmazeutische Unternehmen unter erheblichem Druck, die Markteinführung ihrer Produkte zu beschleunigen.
 
Ziel der strategischen Zusammenarbeit mit Rentschler Biopharma ist es, die Phasen der Produktentwicklung zu vereinfachen. Auf diese Weise soll unseren Kunden langfristig eine schnellere und einfachere Produktversorgung ihrer Patienten ermöglicht werden. Wir wollen so vielversprechende neue Therapien für Patienten mit schweren und seltenen Krankheiten vorantreiben und vereinfachen.
 
Dr. Frank Mathias, Vorstandsvorsitzender der Rentschler Biopharma, und unser Geschäftsführer Peter Sölkner erläutern im gemeinsamen Gespräch mit CHEManager, was unsere Zusammenarbeit in der Praxis auszeichnet.
 
Im Exklusiv-Interview standen die beiden Geschäftsführer Dr. Frank Mathias (Rentschler Biopharma) und Peter Sölkner (Vetter) im neuen Ravensburger Headquarter von Vetter Rede und Antwort.

Lesen Sie jetzt mehr im Interview.