Bei Vetter Pharma im Homeoffice

26.05.2020

Wie Peter Sölkner den Ravensburger Weltkonzern von daheim leitet

Das Thema "Homeoffice" beschäftigt derzeit viele Menschen. Auch Peter Sölkner. Er ist einer der Geschäftsführer des Ravensburger Unternehmens Vetter. Coronabedingt arbeitet er derzeit ausschließlich von daheim aus, er lebt in San Francisco.
Seit 12 Jahren ist Sölkner Geschäftsführer des oberschwäbischen Weltkonzerns mit 670 Millionen Euro Jahresumsatz. Im nachfolgenden Radio-Interview mit Rebecca Lüer erzählt Peter Sölkner von seinem Arbeitsalltag in den USA, nachdem durch die Corona-Pandemie die regelmäßigen Dienstreisen nach Ravensburg weggefallen sind. Hier geht es zum Interview.

Viel Freude beim Anhören! 
 

Zurück