Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Presse
>
Partner für neue Innovationsstrategien

Partner für neue Innovationsstrategien

Medium: Drug Development & Delivery
Autor: Claudia Roth, Leiterin des Vetter Development Services USA

Große und kleine Arzneimittelhersteller stehen vor neuen regulatorischen und wirtschaftlichen Anforderungen. Eine Antwort auf die zahlreichen Herausforderungen bieten innovative Wirkstoffe und Systeme. Pharmadienstleister mit Know-how in Entwicklung und Herstellung unterstützen dabei, passende Lösungen zu finden.

Entwicklungen wie die Globalisierung, Patentverluste und der Wettbewerb durch Generika erhöhen den Druck besonders auf die großen Arzneimittelhersteller. Sie müssen in Neuerungen investieren und gleichzeitig die Risiken im R&D-Bereich senken. Eine geeignete Strategie ist der Kauf kleiner, innovativer Biotech-Unternehmen mit neuen Technologien und Wirkstoffen. Mit der Branche hat sich jedoch auch das Umfeld für die kleinen Biotech-Firmen verändert. Sie stehen vor der Aufgabe, die Wirksamkeit ihrer Wirkstoffe schnell und in hoher Qualität nachzuweisen, um für große Arzneimittelhersteller attraktiv zu sein. Dr. Claudia Roth, Leiterin des Vetter Development Services USA, spricht im Magazin Drug Development & Delivery darüber, wie Pharmadienstleister mit Know-how in Entwicklung und Herstellung beide Partner unterstützen können.

Artikel
Vetter: Successfully Bridging the Innovation Gap in Drug Development & Manufacturing


 

 

Zurück zum Newsroom