Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Erfahrungsbericht


Stefan Brehm
Stefan Brehm Ehemaliger DHBW-Student im Studiengang Elektrotechnik, Fachrichtung Automation

Der Tüftler in mir kann sich austoben.

„Mit Technik und PC-Software bin ich schon immer auf Du und Du. Als Junge hab ich jedes defekte Gerät als Aufforderung betrachtet, die Reparatur selbst in Angriff zu nehmen. Heute, als angehender Betriebsingenieur bei Vetter, kann ich meine Leidenschaft auf hohem Niveau beruflich ausleben.

Etwa, wenn es darum geht das Zusammenspiel zwischen Büro- und Anlagennetzwerk zu koordinieren. Oder ein kompaktes Gerät zu entwickeln, in dem Drehteile berührungslos auf Rundlauf vermessen werden können. Zur Praxis gesellt sich natürlich noch die nicht minder anspruchsvolle Theorie, die das Duale Studium mit sich bringt. Mit anderen Worten: Es gibt immer viel zu tun. Vetter wächst ja nicht von ungefähr so rasant. Mein Ziel ist es mitzuwachsen – einen erfolgreichen Studienabschluss hinzulegen und mit meinen Einstieg in den Job den Grundstein für eine Karriere zu legen.“