Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Typisch Vetter

Typisch Vetter

Viele Facetten, ein Versprechen: Bei uns geht es konsequent vorwärts. 

Wer über Vetter als Arbeitgeber spricht, redet über Vielfalt, Wachstum, Perspektiven. Aber auch über Qualität, Vertrauen und Menschlichkeit. Das hat seinen guten Grund: Vetter versteht es seit jeher, sich Neuem zu öffnen und daraus das Beste für den Unternehmenserfolg herauszuholen. Dabei hat man sich immer auch eindeutig positioniert – für Tradition, für Respekt, für Verantwortung und für Nachhaltigkeit. Unsere Mitarbeiter wissen das zu schätzen. Mehr noch: Sie identifizieren sich gestern wie heute mit der Ur-Idee von Vetter, das Leben von Patienten auf der ganzen Welt durch maximale Qualität und permanenten Einsatz stetig zu verbessern. Sie gehen dabei konsequent “Unmögliches” an, um es am Ende doch möglich zu machen. Sie hinterfragen den Status quo, um später entscheidende Antworten zu liefern und neue Lösungen zu entwickeln. Kurz: Sie denken und arbeiten typisch Vetter.

Und was haben Sie von Vetter als Arbeitgeber im Detail zu erwarten? Etwa in Bezug auf Unternehmenskultur und Werte, auf Ihre persönliche wie fachliche Weiterentwicklung oder auf die Vereinbarkeit von Arbeit und Beruf? Auf den folgenden Seiten können Sie es erfahren.
 

Wir haben eine einzigartige Entwicklung von der Apotheke zum mittelständischen Unternehmen hinter uns. Mitarbeiter bei Vetter können diese Erfolgsgeschichte weiterschreiben und uns auf diesem Weg begleiten. 

Mehr…

Vetter begeistert die Top-Unternehmen der Pharmabranche durch stetige Innovationen und ist zugleich stolz auf die oberschwäbische Herkunft. Daraus ergibt sich eine ganz besondere Unternehmenskultur, die geprägt ist von Bodenständigkeit, Verlässlichkeit und Familienfreundlichkeit.

Mehr…

Wie passt das zusammen: Vollen Einsatz zeigen bei einem Weltmarktführer und zugleich genügend Zeit für Familie und Privatleben haben? Wir meinen, sehr gut. Dafür sorgen bei Vetter Rahmenbedingungen, die auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter zugeschnitten sind.

Mehr…