Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Berufsbild

Berufsbild

Als Maschinen- und Anlagenführer richten Sie Fertigungsanlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Zudem führen Sie Wartungsaufgaben durch, tauschen Verschleißteile aus oder beheben auftretende
Störungen an den Maschinen und Anlagen. Ferner überwachen Sie den Produktionsprozess und dokumentieren Produktionsdaten.

Voraussetzungen

Guter Hauptschulabschluss. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem technisches Interesse.

Zeitraum

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsbeginn: September