Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Informatikkaufmann (m/w)

Informatikkaufmann (m/w)

03 rz IT 768x518px@1x

Berufsbild

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen,
planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die
Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die
Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von
Projekten sicher.

Voraussetzungen

Mittlere Reife. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle
Auffassungsgabe. Außerdem gute Englischkenntnisse.

Zeitraum

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: September

Erfahrungsbericht

Dominik Kühny
Dominik Kühny

Endlich bin ich da, wo ich hingehöre.

„Es hat eine Weile gedauert, bis ich meinen Traumjob gefunden habe. Zum Glück lernte ich durch einen Ferienjob Vetter kennen. Da stimmte plötzlich alles: die zukunftssichere Branche, die persönlichen Karriereperspektiven und das kollegiale Umfeld.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Vetter bietet Auszubildenden

Unterstützung beim Ausbildungsstart
  • Welcome-Programm
  • Azubi-Patenschaft
Kompetente Betreuung
  • Einsatz-Schwerpunkt in verschiedenen IT-Abteilungen, ergänzend in
  • kaufmännischen Abteilungen, wie z.B. Personal, Marketing, Finanzbuchhaltung
  • Ansprechpartner in jeder Fachabteilung
  • Ausbildungsprojekte
Gesundheit und Weiterbildung
  • Seminare und E-Learnings
  • wöchentlicher Englischkurs
  • Kurse für Gesundheit und Bewegung