Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

03 rz Wasserversorgungstechnik 8726s 768x518px@1x

Berufsbild

Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik bedienen und überwachen
Maschinen und Anlagen, die Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten.
Zur Sicherung der Wasserqualität nehmen Sie Wasserproben,
betreuen Filteranlagen, reparieren Pumpen oder warten kleinere elektronische
Anlagen.

Voraussetzungen

Sehr guter Hauptschulabschluss. Aufgeschlossenheit, Engagement
und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem technisches Interesse.

Zeitraum

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: September

Erfahrungsbericht

Lena Münz
Lena Münz

Jeder Mausklick verlangt eine Entscheidung. Spannend!

„Ich arbeite am ältesten Standort von Vetter – in einem Gebäude, an dem oft an- und umgebaut wurde. Erst heute stand ich wieder vor einem Winkel, den ich bisher noch nicht kannte. Das verlangt Detektivarbeit und Fingerspitzengefühl. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Vetter bietet Auszubildenden

Unterstützung beim Ausbildungsstart
  • Welcome-Programm
  • Azubi-Patenschaft
Kompetente Betreuung
  • Einsatz in verschiedenen Bereichen der Medienversorgung, wie z.B. Klimatechnik, Wasseraufbereitung und Reinmedientechnik
  • Ansprechpartner in jeder Fachabteilung
  • Ausbildungsprojekte
Gesundheit und Weiterbildung
  • Seminare und E-Learnings
  • wöchentlicher Englischkurs
  • Kurse für Gesundheit und Bewegung