Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Chemielaborant (m/w)

03 rz Chemielaborantin 768x518px@1x

Berufsbild

Chemielaboranten bereiten chemische Untersuchungen und Versuchsreihen vor und führen diese durch. Sie analysieren Stoffe, trennen Stoffgemische und stellen chemische Substanzen her. Darüber hinaus dokumentieren sie ihre Arbeit und werten die protokollierten Ergebnisse aus. 

Voraussetzungen

Mittlere Reife. Aufgeschlossenheit, Engagement und eine schnelle Auffassungsgabe. Außerdem naturwissenschaftliches Interesse. 

Zeitraum

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre, Verkürzung möglich
Ausbildungsbeginn: September

Erfahrungsbericht

Ines Habersetzer
Ines Habersetzer

Die Chemie stimmt.

„Schon in der Schule wurde mir klar: Chemie ist mein Ding. Dann kam ich zu Vetter. Was soll ich sagen? Punktlandung! Aber der Reihe nach: Im September 2009 bekam ich den Zuschlag für eine Ausbildung zur Chemielaborantin.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Vetter bietet Auszubildenden

Unterstützung beim Ausbildungsstart
  • Welcome-Programm
  • Azubi-Patenschaft
Kompetente Betreuung
  • Einsatz in verschiedenen Laboren
  • Ausbildungslabor
  • Ausbildungsprojekte
  • außerbetriebliche Praktika zur Vertiefung des Fachwissens
  • Ansprechpartner in jeder Fachabteilung
Gesundheit und Weiterbildung
  • Seminare und E-Learnings
  • wöchentlicher Englischkurs
  • Kurse für Gesundheit und Bewegung