Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Datenschutz

Datenschutz

Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG und ihre deutschen Tochterunternehmen (im Folgenden „Vetter“ genannt) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und daher ist die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen bei der Nutzung unserer Webseite uns ein zentrales Anliegen, um Ihnen bestmögliche Sicherheit und Transparenz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu ermöglichen.

Daher möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren wie Vetter mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Webseite umgeht, insbesondere über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung, Speicherung und Verwendung von personenbezogenen Daten. Sie können diese Information jederzeit auf unseren Webseiten abrufen.

Bitte beachten Sie: Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem nachfolgend beschriebenen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten (insbesondere Art, Umfang und Zweck) einverstanden.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten anderer Anbieter.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang und darüber hinaus nur in dem Ausmaß erhoben, wie Sie sie uns selbst, freiwillig zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung der übermittelten personenbezogenen Daten für Zwecke der Unternehmensinformation/Werbung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. im gesetzlich zulässigen Rahmen.

Eine Angabe der Zwecke zu welchen wir personenbezogene Daten verwenden, erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Website bzw. in den folgenden Ausführungen. Die erhobenen Daten werden an Dritte nur im gesetzlich zulässigen Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung übermittelt, in keinem Fall jedoch verkauft oder aus anderen nicht dem Zweck entsprechenden Gründen ohne Ihre Einwilligung weitergegeben, sofern wir gesetzlich hierzu nicht verpflichtet sind.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben, verwendet und gespeichert werden.

1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver aus technischen Gründen über diese Vorgänge Protokollinformationen und speichert automatisch Server Log Daten, welche von Ihrem Browser übermittelt. Dies sind insbesondere:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind allerdings für den Betreiber nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Serverlogdaten für Sicherheit und Schutz dieser Webpräsenz unbedingt erforderlich sind.

2. Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler, effektiver und sicherer zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

3. Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Von Ihnen übermittelte Daten werden nur zu den dort angegebenen Zwecken erhoben, insbesondere Ihnen den Newsletter zuschicken zu können, Ihre Fragen zu beantworten, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zur technischen Administration und um unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur unter den dort angegebenen Umständen. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung insbesondere zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

4. „Google Analytics“

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“

5. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte treten Sie über die unten angegebenen Kontaktdaten schriftlich mit uns in Kontakt. Um Auskunft zu erhalten müssen Sie sich, als die Person (über die Auskunft gegeben werden soll), identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.

6. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns:

Vetter Pharma International GmbH
Corporate Marketing
Eywiesenstraße 5
88212 Ravensburg
Deutschland

Telefone: +49-751-3700-0
Fax: +49-751-3700-4000
Email: info@vetter-pharma.com

 

Webinar

Webinar:

Don’t let your diluent be the weakest link in your drug product

13. Oktober | 9 & 16 Uhr

Jetzt registrieren!